Ein Bindesystem, das durch Perforationen auf der linken Seite einen Block von Seiten zusammensetzt, in die eine Metall- oder Kunststoffspirale eingelegt werden kann. Da die Herstellung von Signaturen nicht zwingend erforderlich ist, ermöglicht die Spiralbindung das einfache Binden von Seiten unterschiedlicher Materialien und Formate.