Zellstoff, der durch ein chemisches Verfahren hergestellt wird, wobei, im Vergleich zu anderen Verfahren, aus Holz ein um einiges widerstandsfähigerer Zellstoff gewonnen werden kann.